Und was zockt ihr grad so?

Bei jedem neuen Videospiel, welches man sich kauft, ist man in der Regel in den ersten Tagen recht begeistert davon. Das Konsolenspiel ist neu, zieht einen als Spieler in seinen Bann und man möchte – sofern das Videospiel gelungen ist – möglichst viel Zeit damit verbringen. Dabei gibt es die verschiedensten Arten von Spielen. Auch bei den aktuellen Veröffentlichungen ist wieder das eine oder andere Konsolenspiel dabei, welches einfach überzeugt und von dem man nicht genug bekommen kann.

Mir geht es aktuell beispielsweise mit Dragon’s Dogma so. Das Videospiel aus dem Hause Capcom überzeugt mit einer faszinierenden Mischung aus Action und Rollenspiel. Er gibt viel zu erkunden, so dass auch längerfristig genug Motivation geboten wird. Doch ein Konsolenspiel muss nicht immer grafisch aufwändig sein und mit opulenten Welten aufwarten, um auf lange Frist fesseln zu können. Ich selbst spiele gerade zwischendurch auch gerne mal ein Puzzle oder ein recht einfaches Casualgame. Aktuell ist es Bejeweled 3 von PopCap Games, welches mich in vielen freien Minuten vor die Konsole fesselt. Das Match 3-Prinzip ist einfach und dennoch auf lange Frist fesselnd. Zusammen mit verschiedenen Spielmodi wird hier genug Abwechslung geboten, so dass man auch alleine lange auf die Jagd nach dem nächsten Highscore gehen kann. Zusammen mit etlichen Achievements wird hier etliche Stunden Spielspaß garantiert. Natürlich muss man Puzzles mögen, um sich für ein Videospiel dieser Art begeistern zu können.

Dabei muss es nicht immer unbedingt ein aktuelles Videospiel sein, mit dem man sich beschäftigt. Es gibt genug Klassiker aus dem Bereich der Konsolenspiele, die man immer wieder gerne in die Konsole legt und ein paar Stunden damit verbringt. Hier ist mein aktuelles Beispiel Elite Beat Agents, mit dem man auf dem Nintendo DS sein Gespür für den richtigen Rhythmus demonstrieren kann. Und was zockt ihr gerade so? Verratet es mir doch einfach, ich bin gespannt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>